Sie müssen eingeloggt sein, damit Sie Ihre eigenen Quicklinks speichern und bearbeiten können. Noch kein Benutzerkonto bei uns?
E-Mailadresse:


Passwort:

Noch kein Benutzerkonto bei uns?
Schnellsuche
Schnellsuche öffnen mit Tastatur: CTRL+F
 

Tacomatoo



Handicapper macht Nacht-Überstunden

Sonntag, 26. November 2006 10:08

Herbert Wohlgensinger äussert sich zu unserem GAG-2007-Kommentar.

Nachdem wir unseren Artikel über den Generalausgleich 2007 publiziert hatten, sandten wir dem Handicapper Herbert Wohlgensinger per Mail die Nachricht, er dürfe gerne Stellung nehmen dazu.

Und tatsächlich: In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hat Herbert Wohlgensinger eine "Überstunde" eingelegt. Er habe dies gerne getan, so wie auch wir einige Überstunden für horseracing.ch machen würden, wie er uns geschrieben hat.

Wir danken für die professionelle Auseinandersetzung mit den verschiedenen Themen. Dies gibt den Lesern einen guten Einblick in die Denkweise eines Handicappers sowie in die Komplexität der Materie und zeigt, wie subjektive Eindrücke täuschen können. 

Wir freuen uns, hier die Stellungnahme des Handicappers zu publizieren. Dies wird einigen Diskussionen den Wind aus den Segeln nehmen - und vielleicht neue auslösen.

 

"Zu den Bemerkungen von horseracing.ch über den Generalausgleich 2007, möchte ich gerne Stellung nehmen.
Der Generalausgleich wiederspiegelt nicht die beste Leistung sondern ein ca. Durchschnitt aller im Laufe des Jahres erbrachten Leistungen. Da man nicht weiss, wie sich ein Pferd über den Winter entwickelt, wäre es nicht fair und zu einfach, es nur nach seiner Bestform einzustufen. Bestleistungen Anfang Jahr werden weniger in Betracht gezogen, als Bestleistungen Ende des Jahres. Die Bestleistung wird nur herangezogen, wenn ein Pferd nach zwei Starts eingestuft wird, oder es über seinem GAG Wert in der Saison gewinnt.

Soul of Magic zeigte National wie International konstante Leistungen von 86/7kg.Wenn Blue Ellen zu tief im Handicap ist, wäre es Soul of Magic auch, was nicht der Fall ist. Soul of Magic trug im Jockey Club 60.5kg, Blue Ellen als 3. nur 54kg und war eine gute Länge geschlagen. Die Leistung von Blue Ellen über Soul of Magic gerechnet war 79kg wert, dazu kommt der 3j. Bonus von 3.5kg was 82.5kg ausmacht. Glavalcour der 4. Platzierte trug 5kg mehr als Blue Ellen und war nur ein Kopf hinter ihr.

Blue Ellen ist ausser dem Jockey Club und den 2000 Guineas nur gegen die zweite Garnitur gelaufen und in den Oaks lief Soul of Magic ganze 10kg schlechter als ihr damaliges GAG.
In den Guineas schlug Majofils, der 1.5kg mehr trug als Blue Ellen diese mit 9 Längen. Ausserdem gab zu Bedenken, dass der zweit platzierte Standby Dancer, der 3kg mehr trug als Blue Ellen mit einem Handicap von nur 71.5kg anreiste. Ob Blue Ellen im Jockey Club mit glücklicherem Rennverlauf näher bei Soul of Magic gewesen wäre ist Spekulation.

Majofils zeigte im Derby über die ausländischen Pferde gerechnet eine Leistung von 88.5kg, was auch vom Senior Handicapper Frankreichs anerkannt und aufgelistet wurde. In Anbetracht, dass er zwei Mal gegen die Aelteren nicht reüssiert hat, habe ich die Top 3j. alle um 1.5kg gesenkt. Das Versagen im Jockey Club kreide ich ihm nicht all zu stark an, denn ich vermute dass er hier nach einer langen Saison und einem Kräfte zehrenden, hoch überlegenen Leger Sieg über den Berg“ war.
Im Handicap 2 am letzten Avencher Renntag hagelte es herbe Kritik, die 3j. wären viel zu hoch eingestuft, das Resultat war 1. 2. (4. und 6. nicht weit geschlagen), alles 3j. Auf dieser Grundlage sind auch die besseren 3j. aufgebaut.

Wenn Glavalcour seine Bestform wieder einstellt ist er mit seiner Marke bestimmt gut bedient, er hat aber seit Juni seine Bestform nicht mehr eingestellt, denn seine letzten 4 Leistungen wiesen nur noch 83/86/84 und 86kg aus.
Ob Tacomatoo der zweit Beste 2j. sein soll wird sich weisen, bis jetzt hat er sich nicht mit den Besten auseinander gesetzt, denn er lief „nur“ in Inländer Rennen."

H.W.

 

 



Copyright © 2024 by horseracing.ch | Webdesign - CMS - Datenbank by moderntimes.ch | 138432865 Zugriffe seit Mittwoch, 11. Januar 2006
Logo horseracing.ch