Schnellsuche
Schnellsuche öffnen mit Tastatur: CTRL+F
 

DAS sind die 8 Starter im Prix de l'Arc de Triomphe!

Freitag, 29. September 2006 11:57

Drei "Fabre" gegen den Super-Japaner Deep Impact.

Jetzt ist die Startliste definitiv. 8 Pferde werden am Sonntag um 17.35 Uhr in Longchamp zum "Prix de l'Arc de Triomphe Lucien Barrière" (Gruppe I, 2 Mio EUR, 2400 Meter) starten (also genau dann, wenn in Aarau das Cross-Country in die Schlussphase kommt. Es dürfte interessant sein zu schauen, wer vor den Monitoren mit der Equidia-Übertragung steht und wer sich das Cross anschaut - ausser die Aarau-Verantwortlichen verschieben den Cross-Start um 10 oder 15 Minuten...).

Aus der Box Nummer eins geht Vorjahressieger Hurricane Run (Kieren Fallon) ins Rennen, neben ihm der Japan-Star Deep Impact (Yutaka Take), wegen dem rund 200 (!) japanische Journalisten in Praris erwartet werden.
Die 3 hat der "Collet" Best Name (Olivier Peslier) gezogen. Die vier hat der zuletzt viermal siegreiche Fabre-Dreijährige Rail Link (Stéphane Pasquier), daneben startet Pride (Christophe Patrice Lemaire), die mit ihren sechs Jahren die "Oma" im Feld ist.  Die 6 hat der Breeders' Cup-Turf-Dominator Shirocco (Christophe Soumillon).
Mit der Sieben ist der Rohaut-Dreijährige Irish Wells (Dominique Boeuf) aussen positioniert. Nur der  für 60'000 Euro nachgenannte Sixties Icon (Lanfranco Dettori) ist noch weiter aussen.

Das Rennen dürfte zu einem wahren Kampf der Titanen werden. Denn es gibt keine Pacemaker im Rennen, jeder ist auf sich selbst gestellt. Bei einem so kleinen Feld sollte es auch keinen grossen Behinderungen geben.
Trainer André Fabre, der als einziger mit mehr als einem Schützling vertreten ist (gleich mit 3) hat versichert, dass jeder sein eigenes Rennen laufe. In der Tat hat jeder aus dem Trio Hurricane Run, Shirocco und Rail Link ernsthafte Siegchancen. Diese drei sind zusammen mit dem Japaner Deep Impact auch bei den Buchmachern die Favoriten (alle um 4:1).

 

Die Startliste im Detail:

  1. Deep Impact (Jockey Yutaka Take, Trainer Y Ikee, Besitzer Kaneko Makoto Holdings)
  2. Hurricane Run (Kieren Fallon - André Fabre - M. Tabor)
  3. Shirocco (Christophe Soumillon - André Fabre - Georg Baron von Ullmann)
  4. Pride (Christophe Patrice Lemaire - Alain de Royer Dupré - NP Bloodstock LTD)
  5. Rail Link (Stéphane Pasquier - André Fabre - Kalid Abdullah)
  6. Sixties Icon (Lanfranco Dettori - J Noseda - Mme S Roy)
  7. Irish Wells (Dominique Boeuf - François Rohaut - B. Van Dalfsen)
  8. Best Name (Olivier Peslier - Robert Collet - Paul Vidal)
 
Aktuelle Renntage
19.02.2023 St.Moritz
12.02.2023 St.Moritz
05.02.2023 St.Moritz

22.11.2022 Avenches
13.11.2022 Avenches
Werbe-Partner
SWISSLOS
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Stall Allegra
 
Umfrage

Tipp des Tages

Haben Sie News für uns?

 
Werbe-Partner
Optimera AG
modern times - Webdesign - Multimedia - CD-/DVD-Produktion
Hier könnte Ihre Werbung stehen
 


Copyright © 2022 by horseracing.ch | Webdesign - CMS - Datenbank by moderntimes.ch | 106536841 Zugriffe seit Mittwoch, 11. Januar 2006
Logo horseracing.ch