Schnellsuche
Schnellsuche öffnen mit Tastatur: CTRL+F
 

Der SRV greift eine Tradition in etwas veränderter Form wieder auf: Unihockey-Turnier am 23.3.2024 für Galopper und Traber

Dienstag, 12. März 2024 09:52

Vor knapp 20 Jahren gab es das traditionelle Aufeinandertreffen von Galoppern und Trabern auf dem Eis (zuletzt nach unseren Recherchen im Dezember 2007). Noch früher war es ein Fussball-Grümpelturnier, welches Jahr für Jahr eine willkommene Abwechslung im Rennsport-Alltag war. Der Schweizer Rennreiter-Verband organisiert nun am übernächsten Samstag, 23. März 2024, in Zetziwil nach der SRV-GV ein Unihockey-Turnier für Galopper und Traber mit anschliessendem "gemütlichen Zusammensein und einem Drink".

von Markus Monstein

 

Es gibt Traditionen, die irgendwann im Sand verlaufen, einfach nicht mehr weitergeführt werden. Manchmal schade, weil sich schlicht keiner mehr darum kümmert, niemand mehr den Organisations-Aufwand auf sich nimmt. Die Eishockey-Duelle zwischen den Galoppern und Trabern dienten über lange Jahre auch der Förderung des Zusammenhalts der beiden Rennsport-Sparten. Auf dem Rennplatz bleibt kaum Zeit, sich zu unterhalten - zumal es nur noch wenige Renntage in der Deutschschweiz gibt, an denen Galopper und Traber überhaupt gleichzeitig im Einsatz sind.

 

Neben Eishockey wurde in der Vergangenheit auch Fussball gespielt im Schweizer Pferderennsport. Trainingsquartiere und Besitzergemeinschaften spielten gegeneinander. Es gab sogar eine Journi-Truppe, die sich an einem Turnier erfrechte, die Aktiven herauszufordern. Mehr noch, unter der Führung der ehemaligen Top-Kicker Roli Wolf und Willi Bär gewannen die Journalisten sogar ein Turnier.

 

Tempi passati. Schön, dass der SRV am übernächsten Samstag im Anschluss an seine Generalversammlung in Zetziwil, ein Turnier für Galopper und Traber organisiert. Nicht mehr Eishockey (die Verletzungsgefahr lässt grüssen; auch von den Fussball-Turnieren kamen jeweils nicht wenige mit Blessuren zurück), sondern Unihockey - für alle, welche die Sportart nicht so gut kennen: Harter Körperkontakt ist verboten (nur leichter Körperkontakt im Kampf um den Ball), ebenso Stockschläge etc.

 

Clément Lheureux, der seit der Galopp-GV vom Samstag in Aarau sowohl beim SRV wie bei Galopp Schweiz im Vorstand ist, freut sich auf viele Teilnehmer. Selbstverständlich sind auch Zuschauer willkommen. Wichtig sei, zusammen etwas zu erleben und sich auszutauschen.

 

 

 

Blick zurück:

Im Dezember 2006 wurde im Erlenpark in Dielsdorf Eishockey gespielt. Die meisten Namen aus unserem damaligen Ankündigungs-Artikel sind vielen bestimmt noch bekannt:

 

Galopper:
Sarah Leutwiler
Bruder Leutwiler
Yvonne Keusch
Andi Lanter
Bruno Sigrist
René Kaderli
Rebecca Krüsi
Yves von Ballmoos (Verantwortlicher Galopp)
Christian von Ballmoos
Bea Däpp
Cedric von Wegberg
Silvia Casanova
Caroline
Chantal Zollet
Schärer Andreas
ev. Thomas von Ballmoos


Traber:
Kretz (Torwart)
Theureau Simone
Pujol Stephanié
Fankhauser Evelyne
Bitschnau Caroline
Harnisch Iris
Weber Joey
Weber Martin
Fuchs Adrian
Humbert André
Humbert Marcel
Schulthess Marcel
Luterbacher Jürg
Riser Jürg
Koller Heinz
Butz Jacques
Bracher Heiner (Verantwortlicher Trab)

 
Aktuelle Renntage
05.05.2024 Dielsdorf
03.05.2024 Avenches
24.04.2024 Avenches
22.04.2024 Avenches

15.04.2024 Avenches
11.04.2024 Avenches
Werbe-Partner
SWISSLOS
Scala Racing Club
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Stall Allegra
Wisler - junge Selbstfahrer
 
Umfrage

Tipp des Tages

Haben Sie News für uns?

 
Werbe-Partner
Optimera AG
modern times - Webdesign - Multimedia - CD-/DVD-Produktion
Hier könnte Ihre Werbung stehen
 


Copyright © 2024 by horseracing.ch | Webdesign - CMS - Datenbank by moderntimes.ch | 132307910 Zugriffe seit Mittwoch, 11. Januar 2006
Logo horseracing.ch