Schnellsuche
Schnellsuche öffnen mit Tastatur: CTRL+F
 

Positive Balance: Nachwuchs für nach der Corona-Pause - Sea the Moon-Fohlen aus der Adalawa

Donnerstag, 26. März 2020 09:37

Positive Balance: "Wir planen bereits für die Rennen nach der Corona-Virus-Krise". MARKUS und IRENE GRÄFF präsentieren ein Stutfohlen von Sea the Moon aus der ADALAWA - eine Halbschwester von ADELE, ADDICTED TO YOU, ANABEL und des in der Schweiz zweifachen Siegers AMAZING ROCK.

 

"Positive Balance" - die Waage zwischen good und bad news soll auf die richtige Seite kippen. Heute mit einem vielversprechenden Fohlen aus der Zucht des Gestüts La Irenita von Markus und Irene Gräff.

 

"Auch wir planen bereits für die Rennen nach der Corona-Virus-Krise", schrieb Markus Gräff zum Bild des kecken Stutfohlens. Die Kleine stammt vom Sea the Stars-Sohn Sea the Moon, der das Deutsche Derby mit sagenhaften 11 Längen Vorsprung gewonnen hatte und schon 18 Black-Type-Pferde in fünf Ländern unter seinen Nachkommen hat.

 

Das noch namenlose Stutfohlen ist eine Halbschwester der Sieger Adele, Addicted to You, Anabel sowie des in der Schweiz zweifachen Siegers Amazing Rock, den Miro Weiss für die Churerin Laetitia Domenig trainiert.

 

Adalawa ist bereits erfolgreich vom Coolmore-Hengst Footstepsinthesand gedeckt worden. Sie soll bald die Heimreise ins Gestüt La Irenita bei Winterthur antreten.

 

 

Reist mit seiner Mutter bald wieder zurück in die Schweiz: Stutfohlen des Gestüts La Irenita (Foto: zVg). 

 

 

 



Copyright © 2020 by horseracing.ch | Webdesign - CMS - Datenbank by moderntimes.ch | 71671533 Zugriffe seit Mittwoch, 11. Januar 2006
Logo horseracing.ch